Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich & Abwehrklausel
1. Für die über skorsshop.de Rechtsbeziehungen zwischen dem Betreiber der Webseiten "skors Product & Marketing Solutions, Elmar Gempper" (nachfolgend „Anbieter“) und seinen Kunden gelten ausschließlich die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweiligen Fassung zum Zeitpunkt der Bestellung.
2. Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden zurückgewiesen.

§ 2 Zustandekommen des Vertrages
1. Die Präsentation der Waren im Internet-Shop http://getkeysmart.de stellt kein bindendes Angebot des Anbieters auf Abschluss eines Kaufvertrages dar. Der Kunde wird hierdurch lediglich aufgefordert, durch eine Bestellung ein Angebot abzugeben.
2. Durch das Absenden der Bestellung im Internet-Shop gibt der Kunde ein verbindliches Angebot gerichtet auf den Abschluss eines Kaufvertrages über die im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Mit dem Absenden der Bestellung erkennt der Kunde auch diese Geschäftsbedingungen als für das Rechtsverhältnis mit dem Anbieter allein maßgeblich an.
3. Der Anbieter bestätigt den Eingang der Bestellung des Kunden durch Versendung einer Bestätigungs-E-Mail. Diese Bestellbestätigung stellt noch nicht die Annahme des Vertragsangebotes durch den Anbieter dar. Sie dient lediglich der Information des Kunden, dass die Bestellung beim Anbieter eingegangen ist. Die Erklärung der Annahme des Vertragsangebotes erfolgt durch die Auslieferung der Ware oder eine ausdrückliche Annahmeerklärung.
4. Weitere Bestellungen und Abschlüsse von Kaufverträgen können durch Telefon, Fax oder E-Mail-Verkehr zustande kommen. Hierbei erhält der Kunde durch die jeweilige Anfrage ein schriftliches oder mündliches Angebot. Ein Kaufvertrag kommt dann zustande, wenn der Kunde das jeweilige Angebot schriftlich oder mündlich bestätigt und die damit erstellte Rechnung begleicht.

§ 3 Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum des Anbieters.

§ 4 Zahlung
Die Lieferung der Ware erfolgt gegen Vorauskasse, es sei denn eine andere Zahlungsmodalität ist zwischen den Vertragsparteien ausdrücklich vereinbart worden. Soweit nicht anders vereinbart, sind unsere Rechnungen sofort, spätestens aber innerhalb von vierzehn (14) Tagen auszugleichen. Skontoabzug ist nur zulässig, wenn dies ausdrücklich vereinbart ist.

§ 5 Fälligkeit
Die Zahlung des Kaufpreises ist mit Vertragsschluss fällig.

§ 6 Kostentragungsvereinbarung
Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

§ 7 Versandkosten
Im Online-Shop http://getkeysmart.de bestellte Ware berechnen wir mit einer Versandpauschale von EUR 3,90 / Bestellung durch versicherten Versand (Warensendung oder Maxibrief) innerhalb von Deutschland, außer es ist anders angegeben. Verschickt wird bei einer Bestellung von einem Stück via Einwurf Einschreiben, DPD oder DHL Paket. Innerhalb von Europa beträgt die Versandpauschale EUR 5,60€ / Bestellung durch versicherten Versand bis 35€ Großbrief inkl. Einschreiben. Versandkosten außerhalb von Europa werden mit EUR 7,50 / Bestellung als versicherter Versand via Einschreiben und Großbrief bis 35€ abgerechnet. Versand wird von der Firma DPD oder DHL durchgeführt. Sobald der Käufer Produkte im Online-Shop gekauft hat, ist DPD oder DHL für die ordnungsgemäße und schadenfreie Zusendung verantwortlich.

Größere Bestellungen, umgesetzt durch die direkte Kommunikation über Telefon, Fax oder E-Mail und nicht den Online-Shop, werden als Paket verschickt. Kosten für den Paketversand wird individuell durch ein offizielles Angebot mit angeboten. Die Preise richten sich nach den offiziellen DPD Preisen. https://www.dpd.com/de_privatkunden?mode=deliver#!national 

§ 8 Zahlungsservice
Alle ausgewiesenen Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Skors Product & Marketing Solutions, Elmar Gempper möchte dem Kunden höchstmögliche Transparenz und Sicherheit bieten und hat sich deshalb auch im Bezug auf die Zahlungsmöglichkeiten den wohl schnellsten und sichersten Partner zur Seite genommen: PayPal.
Über PayPal lassen sich Zahlungen sowohl als registriertes Mitglied als auch als Neukunde schnell, zuverlässig und vor allem sicher für den Käufer abwickeln. Mit PayPal können Sie per Lastschrift, Kreditkarte, Giropay, Überweisung oder aus Ihrem Guthaben auf Ihrem PayPal-Konto bezahlen.
Der Service ist für Sie als Kunde völlig kostenlos und da die Zahlung in der Regel sofort beim Verkäufer eingeht, können wir die bestellte Ware noch schneller an Sie versenden.
Für nähere Informationen rund um den Zahlungsservice PayPal, empfiehlt skors Product & Marketing Solutions https://www.paypal-deutschland.de/privatkunden/.
Bei Bestellungen von der Webseite http://getkeysmart.de gelten die dort zum Zeitpunkt der Bestellung ausgewiesenen Preise.

§ 9 Gewährleistung
1. Die Gewährleistungsrechte des Kunden richten sich nach den allgemeinen gesetzlichen Vorschriften, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist. Für Schadensersatzansprüche des Kunden gegenüber dem Anbieter gilt die Regelung in § 10 dieser AGB.
2. Die Verjährungsfrist für Gewährleistungsansprüche des Kunden beträgt bei Verbrauchern bei neu hergestellten Sachen 2 Jahre, bei gebrauchten Sachen 1 Jahr. Gegenüber Unternehmern beträgt die Verjährungsfrist bei neu hergestellten Sachen und bei gebrauchten Sachen 1 Jahr. Die vorstehende Verkürzung der Verjährungsfristen gilt nicht für Schadensersatzansprüche des Kunden aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit sowie für Schadensersatzansprüche aufgrund einer Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist, z. B. hat der Anbieter dem Kunden die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu übergeben und das Eigentum an ihr zu verschaffen. Die vorstehende Verkürzung der Verjährungsfristen gilt ebenfalls nicht für Schadensersatzansprüche, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Anbieters, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Gegenüber Unternehmern ebenfalls ausgenommen von der Verkürzung der Verjährungsfristen ist der Rückgriffsanspruch nach § 478 BGB.
3. Eine Garantie wird von dem Anbieter nicht erklärt.

§ 10 Haftungsausschluss

1. Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Dienstanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

2. Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

3. Für die Nutzung der Webseite „http://getkeysmart.de“ gelten im Verhältnis zwischen dem Nutzer und dem Betreiber der Seite die folgenden Nutzungsbedingungen. Diese Nutzungsbedingungen gelten mit dem Aufruf dieser Webseite als verbindlich vereinbart.

4. Diese Webseite enthält Daten, Informationen und sonstige Inhalte, die urheberrechtlich und oder markenrechtlich geschützt sind. Es ist untersagt, die Webseiten oder einzelne Teile davon zu vervielfältigen und zu verbreiten.

5. Es ist jedermann erlaubt, einen oder mehrere Links auf diese Webseiten zu setzen. Der Betreiber behält sich jedoch das Recht vor, diese Erlaubnis zu widerrufen. Nicht erlaubt ist die Darstellung der Webseiten in einem Frame.

6. Der Betreiber haftet für die Inhalte dieser Webseiten nach den gesetzlichen Bestimmungen. Er übernimmt aber keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der auf diesen Webseiten zur Verfügung gestellten Inhalte und Informationen.

7. Sofern zwischen dem Betreiber und dem Nutzer ein Vertragsverhältnis zustande kommt, findet auf die vertraglichen Beziehungen das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Von dieser Rechtswahl ausgenommen sind die zwingenden Verbraucherschutzvorschriften des Landes, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. Die Rechtswahl gilt ferner nicht, sofern der Nutzer die Verletzung von Immaterialgüterrechte geltend macht. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.
Gerichtsstand für alle Streitigkeiten, die mit der Nutzung der Webseite zusammenhängen ist der Sitz des Betreibers, sofern es sich bei dem Nutzer um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt.

§ 11 Abtretungs- und Verpfändungsverbot
Die Abtretung oder Verpfändung von dem Kunden gegenüber dem Anbieter zustehenden Ansprüchen oder Rechten ist ohne Zustimmung des Anbieters ausgeschlossen, sofern der Kunde nicht ein berechtigtes Interesse an der Abtretung oder Verpfändung nachweist.

§ 12 Aufrechnung
Ein Aufrechnungsrecht des Kunden besteht nur, wenn seine zur Aufrechnung gestellte Forderung rechtskräftig festgestellt wurde oder unbestritten ist.

§ 13 Rechtswahl & Gerichtsstand

1. Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen dem Anbieter und dem Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Von dieser Rechtswahl ausgenommen sind die zwingenden Verbraucherschutzvorschriften des Landes, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.

2. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und dem Anbieter ist der Sitz des Anbieters, sofern es sich bei dem Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt.

§ 14 Datenschutz

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten
Wenn Sie unsere Internetseite besuchen oder auf unserer Internetseite hinterlegte Daten abrufen wird hierüber automatisch ein Protokoll erstellt. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Hierbei werden der Name der abgerufenen Datei, das Datum und die Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge, die Meldung über den erfolgreichen Abruf, der jeweilige Webbrowser, die anfragende Domain und die IP-Adresse des anfragenden Rechners protokolliert.
Darüber hinaus werden auch personenbezogene Daten (Name, Vorname, Anschrift, Geburtsdatum, Telefon, Faxnummer, Emailadresse, etc.) erfasst, dies selbstverständlich nur dann, wenn Sie diese Angaben freiwillig – wie zum Beispiel im Rahmen einer Anfrage oder bei einer Registrierung – tätigen.

2. Verwendungszweck
Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, verwenden wir diese nur zu bestimmten Zwecken. Hierunter fallen die Beantwortung etwaiger an uns gerichteter Anfragen, die Vertragsabwicklung und Vertragsdurchführung, die technische Administration und die Erstellung von Angeboten und Beantwortung allgemeiner Anfragen. Eine Nutzung personenbezogener Daten für Zwecke der Werbung oder Marktforschung sowie zur Gestaltung unserer Dienste erfolgt nur, wenn Sie uns ausdrücklich hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben; Sie haben selbstverständlich jederzeit die Möglichkeit, Ihre erteilte Einwilligung zu widerrufen.

3. Weitergabe personenbezogener Daten
Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann an Dritte weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist, Sie zuvor eingewilligt haben oder wir zur Weitergabe gesetzlich oder auf Grund zwingender behördlicher Anordnung verpflichtet sind. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

4. Löschung, Widerspruch
Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Speicherung personenbezogener Daten zu widerrufen. Erfolgt ein solcher Widerruf, werden wir – soweit rechtlich zulässig – die personenbezogenen Daten unverzüglich löschen. Darüber hinaus erfolgt eine Löschung Ihrer personenbezogener Daten, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

5. Auskunft
Sie können jederzeit Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung von uns verlangen.

6. Newsletter
Gerne bieten wir Ihnen die Übersendung unseres Newsletters mit zahlreichen interessanten und umfassenden Informationen an. Sollten Sie hieran Interesse haben, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Einverständnis mit der Übersendung unseres Newsletters. Selbstverständlich können Sie die Bestellung unseres Newsletters und die Speicherung Ihrer E-Mail Adresse jederzeit widerrufen. Wir werden die Übersendung des Newsletters dann umgehend einstellen.

7. Sicherheitshinweis
Wir bemühen uns Ihre Daten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Erfolgt eine Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns leider nicht gewährleistet werden. Vertrauliche Informationen sollten Sie daher nur per Post übersenden.

8. Google Analytics
„Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installierenhttp://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de .

§ 15 Urheberrecht

1. Alle urheberrechtlichen Nutzungsrechte in jedem Verfahren und zu jeglichem Verwendungszweck an von skors Product & Marketing Solutions erstellten Skizzen, Entwürfen, Originalen, Filmen und dergleichen verbleiben, vorbehaltlich ausdrücklicher anderweitiger Regelung, bei skors Product & Marketing Solutions. Das Angebot auf der Webseite wird von skors Product & Marketing Solutions, Frankfurt, bereitgestellt und überwacht. Alle Daten, Informationen und das Material auf dieser Seite, Bildzeichen/Bilder, Illustrationen, Audio- und Videoclips sind durch Urheberrechte, Warenzeichen und andere Rechte bezüglich geistigen Eigentums, die von skors Product & Marketing Solutions oder anderen Parteien gehalten oder kontrolliert werden und für skors Product & Marketing Solutions Lizenzen erteilt wurden, geschützt. Dieses Material / diese Daten dürfen weder kopiert, vervielfältigt, neu veröffentlicht, heraufgeladen (uploaded), versendet, übertragen oder in sonstiger Weise, einschließlich E-Mail und andere elektronische Mittel, verteilt werden. Ohne die vorherige schriftliche Zustimmung des Eigentümers ist die Änderung der Daten, Informationen und des Materials, deren Nutzung auf andere Webseiten oder auf durch Netzwerk verbundene Computerumgebungen sowie deren Nutzung für andere als persönliche, nicht gewerbliche Zwecke ein Verstoß gegen Urheberrechte, Warenzeichen und andere Eigentumsrechte und somit verboten. Strafrechtliche Verfolgung beim Verstoß gegen die Urheberrechte behalten wir uns vor.

2. Inhalt von individualisierten Bilddateien, Beeinträchtigung von Rechten Dritter

(a) Für die Inhalte der übertragenen Bilddateien ist ausschließlich der Kunde verantwortlich.

(b) Bei allen an skors Product & Marketing Solutions übermittelten Aufträgen zum Druck von BigWigz(r) Skinz werden die erforderlichen Urheber-, Marken- oder sonstigen Rechte des Kunden vorausgesetzt. golf-zeug weist darauf hin, dass Dritte gegenüber Kunden im Falle von Urheberrechtsverletzenden Inhalten erhebliche Schadensersatzforderungen geltend machen können. Der Kunde haftet für alle aus einer Verletzung der vorgenannten Rechte entstehenden Folgen und stellt skors Product & Marketing Solutions bei einer Inanspruchnahme durch einen Dritten von jeglicher Haftung frei.

(c) Der Besteller sichert mit Erteilung des Auftrages zu, dass die Inhalte der übertragenen Bilddateien nicht gegen die Strafgesetze verstoßen.

§16 Sonstiges

Muster können nur gegen Rechnung geliefert werden. Ein Rückgaberecht besteht nicht.
_____________________________________________________________________________________

§ 17 Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht nur gültig für Privatkäufer!

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sei uns (skors Produkt & Marketing Solutions e.K. Elmar Gempper, Am Ohlenstück 37, 60437 Frankfurt, Telefon: 069 348772290, Fax: 069348772299, E.Mail: Kontakt@skors.de )  mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu wiederrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzliche Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie einen andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben(, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Wiederruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet, an: skors Product & Marketing Solutions, Retourenabteilung, Am Ohlenstück 37, 60437 Frankfurt, zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.